45 Jahre Junge Union Osnabrück-Land

„Wenn es die Junge Union im Landkreis Osnabrück bisher nicht gegeben hätte, müsste man sie erfinden“, betont Paul Ziemiak, Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands.

Am Montagabend lud die Junge Union Osnabrück-Land zu ihrem 45. Geburtstag in das Gasthaus Lingemann in Wallenhorst ein. Unter Begleitung der Tanz- und Showkapelle Sound Äxpress eröffnete der Kreisvorsitzende Frederik Gohmann den festlichen Abend: „Eine ursprüngliche Schnapsidee hat sich mit heute zu einer hochkarätigen Veranstaltung entwickelt. Ich bin stolz auf unsere Junge Union!“ Hierfür dankt er auch vor allem den anwesenden Ehrengästen und Unterstützern der Jungen Union, wie Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments a.D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, Reinhard von Schorlemer und allen Abgeordneten des Landtags, Bundestags und Europaparlaments.

Sound Äxpress sorgte für Stimmung, Tanzmusik und das gemeinsame Niedersachsenlied an diesem Abend. Die Firma Kesseböhmer sponsorte dazu ein Mitternachtsbuffet mit Currywurst. „Ein richtig starker Abend“, resümiert Tilman Kuban, Vorsitzender der Jungen Union Niedersachsen, „wir haben den 45. Geburtstag gebührend gefeiert und freuen uns auf den 50.!“ Fotos der Feier findet ihr unter diesem Link: http://ju-osnabrueck-land.de/happy-birthday-ju/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.